Ortssiegerehrung zum
47. Internationalen Jugendwettbewerb

"Freundschaft ist... BUNT!"

1079 Bilder wurden im Rahmen des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ bei der Volksbank Ochtrup eG eingereicht.
„Freundschaft ist ... bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde und forderte Kinder und Jugendliche auf, sich kreativ mit dem Thema Freundschaft auseinanderzusetzen.

Die Ortssieger des diesjährigen Jugendwettbewerbs
Die Ortssieger des diesjährigen Jugendwettbewerbs

Die Preise überreichte Melina Schnieders, Marketingmitarbeiterin Volksbank Ochtrup eG, im Rahmen der feierlichen Siegerehrung am 27. Juni 2017 in Ochtrup. Im Anschluss wurde die Ausstellung aller Arbeiten eröffnet, die die kreativen Werke noch bis zum 14. Juli in der Hauptstelle Ochtrup und in der Zweigniederlassung Wettringen zeigt.

„Wir sind jedes Jahr aufs Neue beeindruckt von der Vielzahl und dem Einfallsreichtum der eingereichten Arbeiten und bedanken uns für die rege Teilnahme am Wettbewerb. Die Bilder geben interessante Einblicke, was die Kinder und Jugendlichen unter dem Thema Freundschaft verstehen“, so Melina Schnieders.

Fördervereine profitieren

Die Fördervereine freuten sich
Die Fördervereine profitieren ebenfalls
vom Malwettbewerb

Auch die Fördervereine der Marienschule, der von-Galen-Schule, der Lambertischule sowie der Ludgerusschule Wettringen profitieren von dem Malwettbewerb. Sie bekamen einen Gutschein zur Einlösung auf der Spendenplattform "Viele schaffen mehr". Diesen erhielten sie für die zahlreiche Beteiligung am diesjährigen internationalen Jugendwettwerb.

Der Gutschein dient dem ersten eigenen Crowdfunding-Projekt der jeweiligen Schule.

 

Der 48. Internationale Jugendwettbewerb beginnt am 1. Oktober 2018 zu dem Thema
"Erfindungen verändern unser Leben".

Über „jugend creativ“

Der Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ bietet Kindern und Jugendlichen seit nunmehr 47 Jahren Raum für ihre Kreativität und ihre Ideen zu gesellschaftlich relevanten Themen. Er wurde 1970 erstmals ausgerufen und wird seitdem jährlich von Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz ausgerichtet. Jährlich werden international bis zu eine Million Wettbewerbsbeiträge eingereicht, deutschlandweit rund 600.000 Beiträge. Damit zählt „jugend creativ“ zu den größten Jugendwettbewerben der Welt.

Besuchen Sie uns im Internet auch unter:
www.jugendcreativ-video.de (Videoportal)
www.facebook.com/jugendcreativ
www.youtube.com/jugendcreativ

 

Platzierungen 1. & 2. Klasse

  • 1. Platz:    Enya Kurpiers, Wettringen
  • 2. Platz:    Alina Okonev, Ochtrup
  • 3. Platz:    Maja Dalibor, Wettringen

Platzierungen 3. & 4. Klasse

  • 1. Platz:    Vivien Groer, Wettringen
  • 2. Platz:    Lara Stemmerich, Wettringen
  • 3. Platz:    Jan-Erwin Höfting, Ochtrup

Platzierungen 5. & 6. Klasse

  • 1. Platz:    Marleen Thea Hörsting, Metelen

Platzierungen 10. - 13. Klasse

  • 1. Platz:    Dana Brüggenkamp, Ochtrup
  • 2. Platz:    Henrike Holtmann-Uphoff, Ochtrup
  • 3. Platz:    Anna Lena Strassburg, Wettringen