Familientag im Wildpark Frankenhof

Am Samstag, 11. Juni 2016 fuhren 60 Teilnehmer mit der Volksbank Ochtrup eG zum Wildpark Frankenhof in Reken. Der Bus startete mit den Familien um 09:00 Uhr vom Marktplatz in Ochtrup. In Reken angekommen, ging es dann direkt mit einer Parkführung los. Die Kinder durften Waschbären füttern und lernten die Parkbewohner näher kennen. „Jetzt weiß ich, wie sich ein Bison-Fell anfühlt“, berichtete ein Kind.

Nach der Parkführung mussten sich die kleinen und großen Teilnehmer erst einmal stärken. Die Volksbank-Mitarbeiter hatten pünktlich die Grillwürstchen fertig, so dass gemeinsam Mittag gegessen wurde.

Anschließend wurde der Park weiter erkundet, um die Fragen aus der Wildpark-Rallye zu beantworten. Die Lösung bestand aus den beiden Namen der ältesten Elche des Wildparks: Finja und Findus. Bevor es zur Verlosung der Rallye kam, konnten noch die vielen Spielplätze des Frankenhofs in Augenschein genommen werden. Nachdem die Sieger der Rallye bekannt gegeben wurden, hieß es schon wieder Abschied nehmen und ein abwechslungsreicher und spannender Tag ging zu Ende.

Im Bus waren sich alle Teilnehmer einig: „Wir freuen uns schon auf den Familientag 2017.“.