Die Eltern-Kind-Initiative „Kinderkiste“ e.V. in Ochtrup freut sich über drei neue Holzpferde für den Außenbereich

Die alten Pferde entsprachen nicht mehr den Sicherheitsvorschriften
Die alten Pferde entsprachen nicht mehr den Sicherheitsvorschriften

Die Freude und das Gedränge „Wer darf zuerst auf welches Pferd“ waren riesig bei den 45 Kindern der Kinderkiste, als in der vergangenen Woche die drei neuen Holzpferde auf dem Spielplatz aufgebaut wurden.

Anfang diesen Jahres startete das Crowdfunding-Projekt der Eltern-Kind-Initiative „Kinderkiste“ e.V. “3 Holzpferde für den Außenbereich“ auf der Online-Spendenplattform „Viele schaffen mehr“ der Volksbank Ochtrup eG. Erfolgreich abgeschlossen wurde es Ende April mit einer Summe von insgesamt 1.485 EUR. Damit wurde die erforderliche Finanzierungssumme von 1.200 EUR mit 285 EUR überschritten und das Projekt somit überfinanziert. Diese Überfinanzierung erfreut die Kinderkiste umso mehr, denn diese 285 EUR mehr an geldlichen Mitteln, kommen ebenfalls der „Kinderkiste“ zu Gute. 60 Unterstützer trugen dazu bei, dass dieses Ziel erreicht bzw. überschritten wurde.

„Ein riesiger Erfolg.“, so Anita Stücker (Projektinitiatorin und Vorstandsmitglied der „Kinderkiste“). „Unsere Kinder sollen und dürfen bei jedem Wetter draußen spielen und toben. Die alten Pferde waren alt und entsprachen nicht mehr den Sicherheitsvorschriften. Wir sind sehr froh, dass wir das Projekt mit Hilfe der Crowdfunding-Plattform realisieren konnten und somit für viele strahlende Kinderaugen gesorgt haben.“

13 Projekte wurden bisher auf der Plattform „Viele Schaffen Mehr“ von Vereinen und Organisationen aus der Region eingestellt. Zehn davon wurden erfolgreich finanziert bzw. überfinanziert. Die Überfinanzierung hat zur Folge, dass der Verein bzw. die Organisation auch das Geld bekommt, welches die angestrebte Finanzierungssumme übersteigt.


Insgesamt sind so bereits über 29.000 EUR für gemeinnützige Projekte in der Region zusammen gekommen.

Anita Stücker (mitte) und Marcel Kersten (dritter von links) von der Kinderkiste präsentierten nun, mit der Unterstützung einiger Kinderkistenkinder, Melina Schnieders (rechts) von der Volksbank Ochtrup eG die neuen Holzpferde.