Teilnahmebedingungen

Fotowettbewerb

Teilnahmebedingungen

1. Teilnahme und Ausschluss

Teilnahmeberechtigt am Fotowettbewerb sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18te Lebensjahr vollendet haben und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben („Teilnehmer“). Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter, Angehörige und Vertriebspartner der Volksbank Ochtrup eG. Die Teilnahme an dem Wettbewerb erfolgt über das Hochladen des Bildes auf der Homepage der Volksbank Ochtrup eG (www.volksbank-ochtrup.de).

Der Teilnehmer muss sich zur Teilnahme an dem Fotowettbewerb durch Angabe seiner Adressdaten und E-Mail-Adresse legitimieren. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der für das Gewinnspiel erforderlichen Angaben, insbesondere der Angabe einer korrekten E-Mail-Adresse, verantwortlich. Die Personenangaben müssen der Wahrheit entsprechen, andernfalls kann der Teilnehmer von dem Wettbewerb ausgeschlossen werden.

Beim Fotowettbewerb der Volksbank Ochtrup eG kann jeder Teilnehmer maximal vier Wettbewerbsfotos hochladen. Die Fotos müssen Motive aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Ochtrup eG (Ochtrup oder Wettringen) zeigen, sowie im Verhältnis 4:3 (Querformat) und im JPEG-Format (Dateiendung „.jpg“ oder „.png“) hochgeladen werden. Die Fotos müssen eine Mindestdateigröße von 3 Megapixeln (ca. 2000 x 1500 Pixel) oder auch größer besitzen, wobei die maximale Dateigröße bei 5MB liegt. So ist gewährleistet, dass das Foto in einer ausreichenden Auflösung für den Druck vorliegt. Zu jedem Bild soll in einem Satz erklärt werden, warum der Teilnehmer das Bild mit seiner Heimat verbindet.


Die Fotos können vom 01.06.2015 bis zum 09.08.2015 hochgeladen werden. Anschließend trifft eine Jury die Entscheidung darüber, welche Bilder für die Votingphase (Zeitraum der Abstimmung) zugelassen werden.

Jede natürliche Person, die zum Zeitpunkt des Votings das 18te Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat, kann zwischen dem 14.08.2015 und dem 15.09.2015 für die eingereichten Wettbewerbsfotos über den „Abstimmen“-Button auf der Website der Volksbank Ochtrup eG (www.volksbank-ochtrup.de) abstimmen. Sollte bei einem Bild der Verdacht der Manipulation beim Voting bestehen, kann dieses Bild von der Teilnahme ausgeschlossen werden.


Die Volksbank Ochtrup eG behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen.


2. Gewinn

Die Teilnehmer, deren Wettbewerbsfoto innerhalb des oben genannten Abstimmungszeitraumes die meisten Stimmen erhalten haben, gewinnen.

Die 12 Siegerbilder erhalten jeweils einen Geldpreis in Höhe von 50 Euro.

Bei Stimmengleichstand entscheidet das Los.

Die Volksbank Ochtrup eG ist berechtigt, die Namen der Gewinner auf der Website (www.volksbank-ochtrup.de) sowie in dem Mitgliederkalender der Volksbank Ochtrup eG zu veröffentlichen, sofern die Gewinner dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Zustimmung erfolgt durch Akzeptanz dieser Teilnahmebedingungen.


3. Keine Barauszahlung und Rechtsweg

Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Falle möglich. Ein Umtausch oder eine Übertragung des Gewinnes findet nicht statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


4. Teilnahmeschluss, Gewinnbenachrichtigung und -übertragung

Die Gewinner werden nach Beendigung des Gewinnspiels über die E-Mailadresse benachrichtigt, mit welcher sie sich zur Teilnahme angemeldet haben. Meldet sich der Gewinner nach 2-facher Aufforderung (durch die Bank per E-Mail) innerhalb angemessener Frist nicht, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird als neuer Gewinner der Teilnehmer mit der nächsthöheren Stimmzahl bzw. bei Stimmengleichstand per Los bestimmt.


5. Rechte und Lizenz der Fotos

Mit der Teilnahme an dem Fotowettbewerb garantiert der Teilnehmer, dass

a) er die hochgeladenen Inhalte selbst und auf eigene Kosten hergestellt hat und somit alleiniger Inhaber der betroffenen Urheber- und Nutzungsrechte an den übermittelten Inhalten ist.

b) die Inhalte frei von Rechten Dritter sind und in jeder Form genutzt werden können. Dazu gehört, dass der Teilnehmer zur Abbildung aller auf den Fotos enthaltenen Gegenstände, Gebäude und Personen berechtigt ist, einschließlich etwaiger Persönlichkeits- und/oder Namensrechte aller abgebildeten, genannten oder in sonstiger Weise in die Inhalte einbezogener Dritter.

c) die von ihm eingestellten Inhalte weder gegen gesetzliche oder behördliche Bestimmungen, noch gegen die guten Sitten verstoßen (d.h. insbesondere keine jugendgefährdenden, pornographischen, rassistischen, gewaltverherrlichenden, volksverhetzenden oder beleidigenden Inhalte haben).

Sofern auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen diese damit einverstanden sein, dass das Foto veröffentlicht wird.

Die Volksbank Ochtrup eG behält sich vor, bei einem Verstoß gegen vorgenannte Grundsätze die betreffenden Fotos zu löschen und den Teilnehmer gem. Ziff. 1 von der Teilnahme auszuschließen.

Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer die Volksbank Ochtrup eG auf erstes Anfordern von allen Ansprüchen frei und zwar einschließlich der angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung.

Die Siegerbilder, sowie Name der Gewinner, werden von der Volksbank Ochtrup eG veröffentlicht (u.a. im Internet, in Kalendern, in Magazinen und in Pressemitteilungen).

Durch das Hochladen des Wettbewerbsfotos räumt der Teilnehmer der Volksbank Ochtrup eG die einfachen Nutzungs- und Verwertungsrechte an den eingereichten Wettbewerbsfotos zur Vervielfältigung (§ 16 UrhG) und zur öffentlichen Zugänglichmachung (§ 19a UrhG) ein.


6. Haftung

Die Volksbank Ochtrup eG haftet nur für Schäden, welche von der Volksbank Ochtrup eG oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Bei der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährden (sog. Kardinalspflichten) ist die Haftung bei leichter Fahrlässigkeit auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. Diese vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder bei einer Haftung aufgrund Produkthaftungsgesetzes.

Die Volksbank Ochtrup eG trägt keine Verantwortung und übernimmt folglich keine Haftung in folgenden Fällen:
a.) Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den eingereichten Wettbewerbsfotos.
b.) Fehler bei der Übertragung von Daten des Teilnehmers an die Volksbank Ochtrup eG.
c.) Beschädigungen des Computers eines Teilnehmers oder jeder anderen Person, die aufgrund der Teilnahme am Wettbewerb entstanden sind und welche die Volksbank Ochtrup eG nicht zu vertreten hat.


7. Datenschutz

Die bei der Anmeldung und der Durchführung des Fotowettbewerbs erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Fotowettbewerbs erhoben und verarbeitet. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Teilnehmer hat das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Die zur Verfügung gestellten Daten werden, falls von dem Widerspruchsrecht Gebraucht gemacht wird, unverzüglich gelöscht.


8. Geltendes Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


9. Veranstalter des Wettbewerbs


Volksbank Ochtrup eG
Bergstr. 6
48607 Ochtrup

Ansprechpartner:
Volksbank Ochtrup eG
Uta Wienefoet
Tel. 02553 728-251 oder EMAIL: uta.wienefoet@volksbank-ochtrup.de


Sämtliche Fragen und Kommentare zum Wettbewerb sind direkt an die Volksbank Ochtrup eG zu richten.

Alle Angaben seitens der Volksbank Ochtrup eG erfolgen ohne Gewähr.